Scala Adieu – Von Windeln verweht – Mittwoch

Deutschland 2013, 83 min.
2017 wurde in Konstanz am Bodensee die fünfte Filiale einer der größten europäischen Drogeriemarktketten eröffnet, was bei den Süddeutschen für großen Widerstand sorgte. Denn bis 2016 waren die Räumlichkeiten der Drogerie der Filmkultur und damit dem »Scala Filmpalast« vorbehalten. Die Schließung des Programmkinos bedeutet für viele Konstanzer, dass ihre Innenstadt und die Kultur sich verändern. Als Regisseur Douglas Wolfsperger Konstanz und den Scala Filmpalast 2016 besuchte, waren die Proteste der Bürger gegen die Schließung des Filmpalastes zu diesem Zeitpunkt in vollem Gange. In seiner Dokumentation spricht er mit Filmenthusiasten und nüchternen Bürokraten aus der Stadtverwaltung.

Datum

07 Aug 2019
Vorbei!

Uhrzeit

21:00

Kosten

5,00€

Veranstaltungsort

Kinoptikum
Nahensteig 189, 84028 Landshut
Kategorie

Veranstalter

Kinoptikum & architektur + kunst e.v. Landshut
Telefon
+49 871 2754549
E-Mail
mail@architektur-kunst-landshut.de
Website
https://www.architektur-kunst-landshut.de/